0711 80 60 940Mo-Fr 07:30 - 18:30 Uhr Sa 08:00 - 13:00 Uhr

Fragen zum Fahrzeugverkauf FAQ

  1. Wann, wo und wie erreichst Du uns?
  2. Wie ist der Ablauf beim Fahrzeugkauf?
  3. Kann ich mein Gebrauchtfahrzeug in Zahlung geben?
  4. Welche Unterlagen benötige ich für die Fahrzeugzulassung?
  5. Welche Unterlagen benötige ich für eine Finanzierung?
  6. Was ist ein EU Fahrzeug / Reimport?
  7. Haben Reimport / EU Fahrzeuge Garantie?

  1. Wann, wo und wie erreichst Du uns?

    Unser Fahrzeugverkauf ist wochentags von 09:00 bis 18:30 Uhr und samstags von 08:00 bis 13:00 Uhr besetzt.

     

    Telefon: 0711-80 60 94 20

    E-Mail: service [ät] autohaus-stieber [dot] de (service [ät] autohaus-stieber [dot] de) 

    Du möchtest einen Beratungstermin?

    Jetzt Termin buchen  >>> Beratungstermin <<< 

     


  2. Wie ist der Ablauf beim Fahrzeugkauf?

    Du möchtest ein Fahrzeug bei uns kaufen?

    Wir machen es Dir ganz einfach.

    1. Fahrzeug aussuchen
    2. Fahrzeugbestellung aufgeben
    3. Abholtermin vereinbaren
    4. Kaufpreis ausgleichen
    5. Fahrzeug abholen

    So einfach geht ein neues Fahrzeug kaufen.

     

    Du möchtest einen Beratungstermin?

    Jetzt Termin buchen  >>> Beratungstermin <<< 


  3. Kann ich mein Gebrauchtfahrzeug in Zahlung geben?

    Ja, wir nehmen Dein Fahrzeug gerne in Zahlung.

    Und so einfach geht es:

    1. Mit Deinen Fahrzeugdaten wird der Zeitwert ermittelt
    2. Technische und Optische Durchsicht
    3. Preisangebot wird erstellt
    4. Deinen Gebrauchtwagen kannst Du noch fahren bis Du Dein neues Fahrzeug bekommst

  4. Welche Unterlagen benötige ich für die Fahrzeugzulassung?

    Für die Zulassung Deines neuen Fahrzeuges werden folgende Unterlagen bzw. Daten benötigt:

    • Zulassungsvollmacht
    • Sepalastschriftmandat
    • Evb-Nr. von Ihrer Versicherung
    • Kopie Personalausweiß ( Original wenn Sie es selber zulassen )
    • Wunschkennzeichen 
    • Bericht Hauptuntersuchung ( bei Gebrauchtfahrzeuge )
    • Fahrgestellnummernabgleich bzw. Fahrzeug ( je nach Zulassungbezirk ) bei EU Fahrzeug / Reimport

  5. Welche Unterlagen benötige ich für eine Finanzierung?

    Für Finanzierungsanfragen werden folgende Unterlagen bzw. Daten benötigt:

     

    Privatkunden
    • Personalausweiß / Reisepass
    • Meldebestätigung ( bei Bedarf )
    • Letzte 3 Verdienstbescheinigungen
    • Bankverbindung
    Gewerbekunden
    • Gewerbeanmeldung
    • BWA
    • ggf. Bankauskunft

  6. Was ist ein EU Fahrzeug / Reimport?

    Als Reimport Fahrzeug wird die Wiedereinführung zuvor exportierter Fahrzeuge bezeichnet. Ein EU Fahrzeug ist ein Fahrzeug das aus einen anderen EU Land z.B. nach Deutschland importiert wird. Die Einfuhr bzw. Wiedereinfuhr erfolgt, um Preisdifferenzen auf verschiedenen internationalen Märkten für gleiche Fahrzeuge zu nutzen. Reimporte / EU Fahrzeuge sind nahezu identische Fahrzeuge wie die im Ursprungsland verkauften Fahrzeuge. Der Zweck des Re/Importes ist in aller Regel der niedrigere Preis im jeweiligen Kaufland.

    Die Automobilhersteller erkannten die wirtschaftliche Lage der internationalen Märkte relativ früh und begannen die Preise ihrer Fahrzeuge an das Einkommensniveau der Länder anzupassen. Dies heißt, dass beispielsweise ein Teil der Fahrzeuge in Wirtschaftlich gut aufgestellten Ländern mehr Geld kosten, während sie in anderen Ländern relativ preisgünstig sind. Durch das große Preisgefälle begann der Re/Import mit Fahrzeugen.

    Jeder Autofahrer kann sich ein Fahrzeug in der EU kaufen und die Preisvorteile nutzen. Deutschland ist eines der teuersten Länder beim Neuwagenkauf, dadurch entsteht eine immer größere Nachfrage nach Reimport / EU-Fahrzeugen.

    Wegen der unterschiedlichen Besteuerung von Neufahrzeugen durch die einzelnen Länder kommt zusätzlich zu großen Preisdifferenzen. Damit ein Neufahrzeug in einem Hochsteuerland wie Dänemark bezahlbar bleibt, welches eine Gesamtabgabe von 180 % pro Fahrzeug erhebt, bieten diverse Fahrzeughersteller ihre Fahrzeuge zu einem günstigeren Nettopreis an. Autofahrer anderer Länder können nun diese Fahrzeuge zu dem Nettopreis kaufen und in ihrem Heimatland versteuern. Da die Nettopreise zwischen Deutschland und Dänemark sehr groß sind, gibt es Preisunterschiede bis zu 35 %. In Österreich wird zusätzlich zu den 25% Umsatzsteuer die NOVA fällig. Noch extremer sind die Preisunterschiede höherwertigen Fahrzeugen. Hier liegen die Preisdifferenzen teilweise noch höher.

    Quelle: Wikipedia


  7. Haben Reimport / EU Fahrzeuge Garantie?

    Beim Kauf eines Reimport / EU Fahrzeuges erhälst Du eine Herstellergarantie, laut deren Garantiebedingungen. Diese Herstellergarantie gilt in ganz Europa. Garantiearbeiten dürfen nur von autorisierten Service Betrieben der Hersteller durchgeführt werden.


© 2019 Autohaus Stieber GmbH | Emerholzweg 5 | 70439 Stuttgart | +49 (711) 806094-0 Design & Datenbank: Autrado